Einweihung der Car-Sharing-Station in den Stadtgärten Lokstedt

30. April 2013

Gemeinsam mit dem Carsharing Anbieter Cambio und der Hamburger Lehrer-Baugenossenschaft eG wurde am 10. April 2013 die erste Carsharing-Station im BVE Bestand eröffnet.

CarSharing_3915_01.jpgDie neuen Bewohner der Stadtgärten Lokstedt können zwischen einem Ford Fiesta und einen Mitsubishi Elektroauto wählen. Wer sich für letzteres entscheidet, tut gleichzeiteig noch etwas für die Umwelt. Über die, in die Tiefgarage integrierte Ladestation kann das Elektroauto mit 100 Prozent Ökostrom von Greenpece Energy "betankt" werden.

Unsere Wohnanlage im Grandweg zählt zu den ersten Neubauprojekten, in denen Carsharing-Autos von Anfang an in die Entwicklung eingeplant wurden. Wir sind uns sicher, dass dieses Modell zukunftsfähig ist und würden uns freuen, wenn die Autos auch von unseren Mitgliedern stark genutzt werden.

Um die beiden Autos in Anspruch zu nehmen, müssen Sie sich lediglich anmelden und Ihre Kundenkarte bei Cambio abholen. Weitere Informationen finden Sie unter www.cambio-CarSharing.de/Hamburg. Wir wünschen viel Freude beim fahren!