Der BVE stellt sich vor

17. Februar 2017

Das zweite Mal in Folge nahm der BVE an der Zukunftsbörse des Wolfgang-Borchert-Gymnasiums in Halstenbek teil. Diese Messe wird von Schülern für ihre Mitschüler der Klassen 9 - 12 organisiert. Aufgrund der vielfältigen Ausbildungsangebote, fällt es vielen Schülern häufig schwer eine geeignete Berufsauswahl zu treffen. Die Zukunftsbörse bietet den Schülern die Möglichkeit sich intensiver mit ausgewählten Ausbildungsangeboten zu beschäftigen und erste Kontakte mit den Ausbildungsunternehmen zu knüpfen.

Dank der Messe konnte der BVE zunächst das Vorurteil „Immobilienkaufleute seien alle Makler“ aus der Welt schaffen. Schließlich ist die Ausbildung weitaus vielfältiger und solider als sich viele der Schüler vorstellen. Für einen Ausbildungsplatz bzw. einen Praktikumsplatz in unserem Hause konnten wir bei vielen Schülern das Interesse wecken.

Auch zukünftig wird der BVE an gleichartigen Veranstaltungen teilnehmen, um somit viele junge Leute für eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau/-mann begeistern zu können. Bietet Ihre Schule auch eine Berufsorientierungsmesse an? Sprechen Sie uns gerne an!

Bild Ausbildungsmesse.jpg bve228-broschu-re_azubi_web_rz_20-01-17.jpg
Auf der Zukunftsbörse des Wolfgang-Borchert-Gymnasiums Unsere Azubi-Broschüre finden Sie hier.

Ausbildung beim BVE

Auch im kommenden Jahr bietet der BVE wieder zwei Ausbildungsplätze als Immobilienkauffrau/-mann und einen Ausbildungsplatz als Informatikkauffrau/-mann an.

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen per E-Mail an ausbildung@bve.de.

Kontakt

Sönke Petersen

(040) 24422-127s.petersen@bve.de