Frische Luft und viel Bewegung

13. Juni 2019

Dem vielfachen Wunsch unserer Mitglieder, neue Fahrradhäuschen in unseren Anlagen zur Verfügung zu stellen, erfüllen wir schon seit einigen Jahren. Im letzten Jahr mussten wir uns für die Fahrradhäuschen einen neuen Anbieter suchen. Diesen haben wir jetzt gefunden und alle planerischen und organisatorischen Abstimmungen mit der Firma getroffen.

Zur Auswahl gibt es wieder eine Holz- und eine Metallvariante. Auch unterschiedliche Größen sind wieder im Angebot – so gibt es eine 4er, eine 8er und einer 12er Box. Die von unseren Gartenbaufirmen vorbereiteten Aufstellflächen wurden an die leicht veränderten Boxengrößen angepasst – sodass ab diesem Jahr das Aufstellen auch noch etwas schneller gehen sollte.

Die ersten fertiggestellten Häuschen kann man bereits am Stiefmütterchenweg 9b, Heidrehmen 20, Sülldorfer Landstraße 89, Iserbrooker Weg 72, Resskamp 131, Ueckerstraße 50, Süderelbering 16-18, Segeberger Chausee 106 und Fiebiger Straße 37 bewundern.

Wir finden: eine durchweg gelungene Sache!

Der BVE leistet mit dieser Maßnahme einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Fahrradfreundlichkeit in unserem Hamburg. Unsere Mitglieder können ihre Räder sicher und barrierefrei in den Häuschen unterstellen. So steht der emissionsfreien Bewegung im Quartier und darüber hinaus pünktlich zum Sommer nichts mehr im Wege. Frische Luft und gute Laune beim Fahrradfahren sind inklusive!

Neue Fahrradhäuschen

Wir verwenden auf unserer Website Cookies für die Session-Verwaltung und Google Analytics. Details hierzu und Informationen zum Widerspruch über Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok