Bahrenfelder WunschKunstKästen

16. Januar 2019

Überall im öffentlichen Raum finden sich Schalt- und Verteilerkästen - meistens bemerkt man sie gar nicht. Die recht großen Schränke sind über die Jahre unansehnlich geworden, wurden mit Farbe besprüht oder mit Plakaten beklebt. Das muss so nicht bleiben.

Im Oktober des vergangenen Jahres haben Kinder und Jugendliche aus Bahrenfeld zusammen mit den Künstlerinnen Kristine Thiemann und Eva Kolb aufsehenerregende und identitätsstiftende Kunstwerke auf vielen Verteilerkästen im Quartier erschaffen. Hierfür wurden die Kästen zunächst im Maßstab 1:1 nachgebaut, ein Inhalt gemeinsam entworfen und liebevoll gestaltet und dann abfotografiert. Die Fotos wurden im Maßstab 1:1 auf Folie gedruckt und auf die Kästen geklebt.

Eine tolle Idee, die wir zusammen mit lokalen Akteuren und den Kollegenunternehmen Saga und altoba unterstützt haben. Der Schaltkasten 19 befindet sich in unmittelbarer Nähe zu unserer Wohnanlage Bahrenfelder Kirchenweg. Wir wünschen allen Bewohnern viel Freude beim Betrachten der wundervoll gestalteten neuen Dekoration.

WunschKunstKasten

Wir verwenden auf unserer Website Cookies für die Session-Verwaltung und Google Analytics. Details hierzu und Informationen zum Widerspruch über Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok