Header image

Show must go on: BVE Corona-Konzerte 2021 gestartet

03. März 2021

Getreu des alten Queen Klassikers „The show must go on“ starteten vergangene Woche die BVE Corona-Konzerte 2021. Nachdem Johannes Köppen am Saxofon und Alberto Sanchez an der Harfe bereits vergangenes Jahr in sechs Quartieren mit ihren klassischen Konzerten auftraten, entschieden sich die Musiker zusammen mit dem BVE diese tolle Aktion auch 2021 fortzuführen. Unter dem Motto: „Nicht sie kommen zu uns – wir kommen zu ihnen!“ begann die Konzertreihe in der vergangenen Woche in den Quartieren an der Holstenstraße/Suttnerstraße sowie Englische Planke/Böhmkenstraße.

Corona-Konzert I.png

In einer mitreißenden Kombination aus Harfe und Saxofon verwandelte das Duo „Saxyarpa“ die Innenhöfe der Quartiere mal wieder in echte Konzerthallen. Die tollen Klänge und der milde Abend sorgten für eine Menge glückliche Gesichter auf den Balkonen, in den Fenstern, aber auch auf der Bühne bei den Musikern.

Auch für das weitere Jahr plant der BVE mehrere Konzerte in verschiedenen Quartieren und bringt die Musik damit auch in diesem Jahr zu den Menschen nach Hause.

Einen kleinen Eindruck zu den Konzerten erhalten Sie in unserem Video.

 

Kontakt zu den Musikern
Saxyarpa
Alberto Sanchez & Johannes Köppen
https://saxyarpa.de/

Corona-Konzert II.JPG

Wir verwenden auf unserer Website Cookies für die Session-Verwaltung. Details hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ok