Header image

Mitte Altona Block 2

Der Baublock Ia. 02 umfasst insgesamt fünf Baufelder auf denen verschiedene Baugemeinschaften ein neues Zuhause finden werden.

Block2_Mitte Altona_klein01.jpg Die altoba und der BVE werden auf den Baufeldern IV und V insgesamt rd. 43 Wohnungen für die Baugemeinschaft "FlickWerk" erstellen. Die Baugemeinschaft FlickWerk besteht aus einer bunt gemischten Projektgruppe die sich aus Familien, Alleinerziehenden, Paaren, Singles und Wohngemeinschaften zusammensetzt. Im Sinne eines Inklusionsgedankens wird zudem ein Teil dieser Wohnungen Menschen, die einen erschwertem Zugang zu Wohnungen haben (wie z. B. Menschen mit Behinderung oder Flüchtlinge), und die als Mitglieder in der Baugemeinschaft mitwirken wollen, zur Verfügung gestellt. Im April 2015 wurde im Rahmen eines Hochbaulichen Wettbewerbs über die Bebauung des Blocks Ia. 02 entschieden. Für die Baufelder IV und V von altoba und BVE wurden die Entwürfe des Hamburger Architekturbüros Huke-Schubert Berge Architekten ausgewählt (siehe Abbildung). Die Fertigstellung ist im Herbst 2019 geplant.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies für die Session-Verwaltung und Google Analytics. Details hierzu und Informationen zum Widerspruch über Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok