Header image

Barrierearmes Wohnen für Senioren am Schenefelder Holt

Die Häuser Schenefelder Holt 2 und 90 wurden 1966 erbaut und im Jahre 2009/2010 energetisch modernisiert. Die Wohnungen sind barrierearm und mit einem Duschbad ausgestattet. Alle Etagen der beiden achtgeschossigen Gebäude sind per Aufzug zugänglich, sodass die Wohnungen bequem erreicht werden können.

Weitere Ausstattungsmerkmale:

Einbauküche, Bad mit WC, rutschfeste Bodenfließen im Bad, Zentralheizung versorgt durch ein Blockheizkraftwerk, zentrale Warmwasserversorgung, Wohnungswasserzähler, Multimediakabelanschluss, Türöffner-/Gegensprechanlage, Balkon oder Terrasse, Kellerraum, schwellenfreie Eingangsbereiche und Zimmertüren.

Über unsere speziellen Ausstattungspakete kann der Einbau von Haltegriffen, eines Sitzes in der Dusche oder die Erhöhung des WC-Sitzes erworben werden. 

Im Quartier befindet sich ein Nachbarschaftstreff. Hier werden attraktive Freizeitmöglichkeiten von Nachbarn für Nachbarn angeboten. An dem angrenzenden kleinen Ententeich kann man sich bei einem schönen Spaziergang erholen. Die Nahversorgung mit Bäckerei, Ärzten, Friseur und Lebensmittelangeboten ist in unmittelbarer Entfernung gegeben.

Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 2 und 2,5 Zimmern mit ca. 54-55 und ca. 69-71m². Aufgrund der hohen Nachfrage werden die seniorengerechten Wohnungen derzeit vorrangig an Mitglieder ab 55 Jahren vermietet.

Beispielansichten und -Grundrisse

Wir verwenden auf unserer Website Cookies für die Session-Verwaltung und Google Analytics. Details hierzu und Informationen zum Widerspruch über Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok